Schmiederhof

Schmiederhof

Nur wenige Minuten von Lahr, auf dem Langenhard, liegt der im Jahre 1833 erbaute Schmiederhof. Die Hoffläche besteht aus zwei Drittel Grünland, einem Drittel Ackerfläche und dem eigenen Wald. Der Hof liegt in Nähe des Waldrandes und lädt dazu ein, den Einkauf mit einem Spaziergang zu verbinden. Unsere Hofprodukte bieten wir mit großem Erfolg schon seit 2001 an. Das Leibgedinghaus wurde im Jahre 1997 erbaut und gehört heute mit zum Hofbild. Gemeinsam mit Sohn Jonas und Tochter Helena leben Bernd und Sabine Schmieder auf dem Schmiederhof und bewirtschaften diesen seit 1997. Wir halten unsere Rinder in Mutterkuhhaltung, d.h. die Kälber wachsen zusammen mit den Kühen auf der Weide auf. Die Jungtiere verbringen den größten Teil des Jahres gemeinsam mit ihren Müttern auf saftigen, grünen Weiden. Gesundes, schmackhaftes Futter wie Gras oder Heu für die Mutterkühe und frische Muttermilch für die Kälber bilden die Grundlage für ein gesundes Aufwachsen. Durch diese Art der Beweidung wird die natürliche Landschaft gepflegt – der Naturraum bleibt als Kulturlandschaft erhalten.

LANDWIRT   Bernd Schmieder
ADRESSE  Langenhard 9, 77933 Lahr/Schwarzwald
TIERE  Vorderwälder Rinder und Ziegen
ZERTIFIZIERUNG   keine
MITARBEITER   Familienbetrieb
HOFBEWOHNER   4
ALTER DES HOFS   189 Jahre
FLÄCHE   
WEBSEITE   www.schmiederhof-langenhard.de